Sammlung
Neu
Forum
Medien
Infos
Bilder
über Mich
Links
Kontakt
Hinweise

www.coca-cola-dosen.de



Willkommen bei der umfangreichsten Sammlung und Dokumentation
deutscher Coca-Cola Dosen.




Topo Chico

Coca-Cola hat nun erstmals auch in Deutschland ein alkoholisches Getränk auf den Markt gebracht.

"Hard Seltzer" ist ein (besonders in den USA populäres) alkoholisches Getränk
mit Fruchtgeschmack auf Basis von Mineralwasser.

Topo Chico gibt es bei uns in drei Sorten in der 0,33 L Sleek-Dose:

- Cherry Acai
- Tangy Lemon Lime
- Tropical Mango

    
Bildquellen: Coca-Cola







UEFA EURO 2020

Zur verschobenen Fussball-Europameisterschaft 2020 in diesem Jahr
hat Coca-Cola wieder eine Sammleredition herausgebracht.

Sie besteht aus 24 verschiedenen Motiven und es gibt sie von
Coca-Cola Original Taste und Coca-Cola zero.

  

Die Dosen kommen teilweise auch in entsprechenden Promo-Multipacks heraus:
Coca-Cola: 4er-Pack, 6er-Pack, 10er-Pack
Coca-Cola zero: 4er-Pack

Auch von Coca-Cola Energy gibt es zur EM entsprechende Promo-Dosen.

 

Bildquellen: Coca-Cola




mezzo mix

mezzo mix ist mit einer veränderten Rezeptur auf den Markt gekommen
und wirbt nun mit der Aussage: Jetzt noch orangiger"




Die Aussage ist auf den Packungen mit einem Sternchen versehen
wohinter sich der Hinweis "Informationen unter mezzomix.de" versteckt.
Allerdings sind aktuell (Stand: 12.05.) auf der Website noch keine Informationen dazu zu finden.

Beim Blick auf die Rückseite fällt zumindest direkt auf, dass der Zuckeranteil deutlich reduziert wurde.
Von 10,1 g auf 7,9 g.
Zum großen Glück wurde die Reduktion jedoch nicht durch Süßstoffe ausgeglichen,
wodurch mezzo mix auch weiterhin genießbar bleibt.

Es gibt jedoch noch weitere Unterschiede laut Zutatenliste.
So beinhaltet mezzo mix nun neben klassischem Zucker auch Fructose.
Das Säuerungsmittel Citronensäure und der Farbstoff E 150d haben in der Zutatenliste die Plätze getauscht,
was bedeutet, dass auch die enthaltenen Mengen verändert wurden.
Außerdem ist Apfelsäure hinzu gekommen.

Bildquelle: Coca-Cola



Costa Coffee

Coca-Cola hat nun seinen ersten eigenen Fertigkaffee der Marke Costa
in Dosen (0,25 Liter) auf den Markt gebracht
.

Es gibt folgende drei Sorten:
Americano
Latte
Caramal Latte




Die ersten Dosen sind aktuell in ausgewählten Rewe Märkten
und bei Penny (nur Caramel Latte) erhältlich.
Teilweise gibt es dazu auch Coupons mit denen man
zwischen dem 03.05. und 30.05. 70 Cent Rabatt auf eine Dose bekommt.







Fanta Sommersorten


Dieses Jahr sind zwei "neue" Fantasorten auf den deutschen Markt gekommen.
Strawberry & Kiwi (Erdbeer-Kiwi) und Lemon-Elderflower (Zitrone-Holunderblüte).

 

Ganz so neu sind diese Sorten jedoch nicht.
Erdbeer-Kiwi gab es bereits 2012 als limitierte Sorte in der "Beaches of the World"-Reihe,
als "Red Kiwi Mix ohne Zucker" und aktuell als Exportdose (siehe weiter unten).
Zitrone-Holunderblüte gab es bereits 2019 als limitierte Sommersorte, jedoch auch zuckerfrei.
Einigen wird diese Sorte auch als "Shokata" aus dem benachbarten Ausland ein Begriff sein.

Diese beiden limitierten Sommersorten (nach derzeitigem Kennisstand) gibt es ausschließlich in Dosen.
Offenbar reagiert Coca-Cola damit, wenn auch noch zurückhaltend, auf die vielen Verbraucherbeschwerden,
in denen immer wieder kritisiert wurde, dass es fast alle regulären Fantasorten nur noch zuckerfrei gibt,
worunter letztendlich der Geschmack auch massiv leidet.
Erdbeer-Kiwi ist hingegen komplett nur mit Zucker gesüßt (wie es sich halt für einen Softdrink gehört)
und Zitrone-Holunderblüte neben Süßstoffen immerhin noch mit 6,7 Gramm Zucker.





Coca-Cola zero

neues Design und neuer Geschmack

Dieses Jahr bekommt Coke zero nicht nur ein komplett neues Design verpasst,
sondern es gibt, nach nunmehr 5 Jahren, auch wieder eine neue Rezeptur
mit "verbessertem Geschmack".




Zeitgleich bekommt auch Coke light ein neues angepasstes Design verpasst,
hier jedoch ohne Rezepturänderung.





Coca-Cola Energy
Spotify Premium Gewinnspiel

Auf den Dosen von Coca-Cola Energy ist derzeit ein Gewinnspiel
für 3 kostenlose Monate Spotify Premium zu fnden.

Zeitgleich kommt
nun endlich auch in Deutschland
Coca-Cola Energy in der Sorte Cherry auf den Markt.






#OffenFuersNeue

Im Zuge der aktuellen "Offen wie nie zuvor"-Kampagne
bringt Coca-Cola eine neue Dosenedition auf den Markt.

Die Edition besteht aus jeweils 24 verschiedenen 0,33 Liter Dosen
mit unterschiedlichen positiven Botschaften darauf.

Die Edition beschränkt sich (offiziell*) auf die Sorte Coca-Cola Original Taste:

           
           

+++ Update +++

* L
aut Coca-Cola sollte es die Coke zero Variante offiziell nie im Handel geben.
Dennoch sind einige Dosen aufgetaucht:

           
           

Zudem kann man sich nun online Dosen mit individuellen Botschaften bestellen:
Open Like Never Before | The Coca-Cola Company (coca-cola-deutschland.de)

Es gibt insgesamt 7 verschiedene Vorlagen je Sorte zur Auswahl:

      

      

Wenn kein passender Inhalt dabei ist, kann man auch Vorschläge einreichen.

Außerdem gibt es, ebenfalls nur online,
eine limitierte Katy Perry Dose von Coke zero:



Bildquellen: Coca-Cola

 



Exportdosen

Ende 2019 sind im niederländischen Grenzhandel dänische Dosen aufgetaucht,
die eine deutsche Herstelleradresse tragen:
"Coca-Cola, Hohenschönhauser
Strasse 51, 13057 Berlin
"

Das ist recht merkwürdig, da die eigentliche Kontaktadresse auf deutschen Verpackungen
"Coca-Cola European Partners DE,
Postfach 67 01 56, 10207 Berlin
"
lautet und der Standort in Berlin Hohenschönhausen seit 2016
kein Produktionsstandort mehr ist, sondern nur noch ein Logistikstandort.
Tatsächlich werden/wurden diese Dosen sowohl im Ausland,
als auch in Deutschland produziert und abgefüllt.


Folgende "Dänen-Dosen" gibt es mit Berliner Adresse: